6 Tipps für den Start ins müllfrei(er)e Leben

6 Tipps für den Start ins müllfrei(er)e Leben

Wir werden oft gefragt, wie man denn in ein müllfrei(er)es Leben starten kann. Das ist immer eine schwierig zu beantwortende Frage. Bei jedeM ist die zeitliche Verfügbarkeit unterschiedlich, auch die Infrastruktur vor Ort entscheidet darüber, wie man den eigenen Alltag müllfrei(er) gestalten kann. Wir haben euch trotzdem mal unsere Top 6 Tipps aufgelistet, die euch dabei helfen sollen. ... weiter

Unverpackt essen = teuer? Ein Selbstversuch.

Seit mehr als einem Jahr versuchen wir nun, unseren Alltag möglichst müllfrei zu gestalten. Oft sprechen wir mit Menschen über die Müllproblematik in Deutschland und der Welt und wie diese gelöst werden kann. Den Müll auf der individuellen Ebene zu reduzieren ist dafür ein wichtiger Schritt, der ohne eine Umstellung des alltäglichen Lebens aber nicht möglich ist. Oft hören wir das Argument, dass man sich ein müllfreies Leben erst leisten können muss. Dazu gehört, auf dem Wochenmarkt  oder auch in einem unverpackt-Laden einzukaufen. Bisher konnten wir diesem Argument nichts entgegensetzen, da wir selbst davon ausgegangen sind, dass der Einkauf dort teurer ist und haben uns dazu entschieden, für Lebensmittel mehr Geld auszugeben, dafür aber an anderer Stelle zu sparen. Nun haben wir aber beschlossen, selbst zu testen, ob an diesem Argument wirklich etwas dran ist und ein müllfreies Leben wirklich mehr Geld kostet. Eine Woche lang haben wir akribisch aufgeschrieben, welche Lebensmittel wir gekauft und was wir dafür ausgegeben haben. Das Ergebnis hat uns selbst überrascht. ... weiter

Müllfrei(er) Einkaufen – 8 Tipps

Vor einigen Wochen waren Philipp und ich auf einem Seminar, dort erzählten uns zwei Frauen wie sie versuchen, möglichst müllfrei zu leben. Sie gaben uns die Aufgabe, daheim mal in die Mülleimer zu schauen, um zu sehen, was bei uns den meisten Müll produziert. Unser Blick in den Mülleimer war eindeutig, der Hauptteil unseres Mülls stammte von Verpackungen: Tetrapacks von der Hafermilch, Plastikverpackungen von Gemüse, Verpackungen von Chips und Gummibärchen, usw.
Und so suchten wir nach Lösungen, um diesen Verpackungsmüll beim Einkaufen zu verringern. In meinem heutigen Artikel möchte ich euch deshalb ein paar Tipps vorstellen, mit denen auch ihr müllfrei(er) einkaufen könnt: ... weiter