Serie: Natürlich schön – Zahnpasta und Bambuszahnbürste

In meinem heutigen Artikel geht es um das Thema Zahnpflege. Philipp und ich versuchen ja unseren Haushalt möglichst müllfrei zu gestalten und viel Gekauftes durch Selbstgemachtes zu ersetzen, mit dem Ziel Müll, Plastik bzw. Mikroplastik, aber auch unnötige Chemie zu vermeiden. Das klappt teilweise super, wie beispielsweise bei selbstgemachten Peelings, aber manchmal ist es auch etwas komplizierter – so haben wir beispielsweise noch keine müllfrei(ere) Zahnseide gefunden. Habt ihr da vielleicht schon etwas entdeckt? Zahnpasta selbst zu machen ist dagegen wieder super einfach und auch zur Plastikzahnbürste gibt es inzwischen eine Alternative. ... weiter

Einfacher selbst gemachter Snack – Müsliriegel

Gestern Abend hatten Lena und ich plötzlich Lust auf etwas zu snacken, hatten aber nichts mehr da. Der unverpackt-Laden hatte bereits zu und im Supermarkt gibt es nichts, das wir ohne Verpackung kaufen können. Aus diesem Grund haben wir uns zu Hause umgeschaut und sind zum Schluss gekommen (mit etwas Recherche), dass wir Müsliriegel einfach selber machen können mit Zutaten, die man (meist) zu Hause hat. ... weiter

Serie: Natürlich schön – Bodylotion

Ich habe leider von Natur aus eine ziemlich trockene Haut, das bedeutet, ich muss mich fast täglich mit Bodylotion eincremen, sonst wird meine Haut schuppig. Zusätzlich ist meine Haut recht empfindlich, das heißt ich achte immer auf hochwertige Cremes. Finanziell läppert sich das ganz schön, außerdem findet man kaum eine Bodylotion, die nicht in einer Plastikverpackung ist (ich zumindest hatte bisher nur Plastikverpackungen). ... weiter

Serie: Natürlich schön – Peelings

Wie ihr in unserem Artikel über Mikroplastik lesen könnt, ist Mikroplastik ein riesiges Problem. Der BUND hat einen Einkaufsratgeber herausgebracht, den er regelmäßig aktualisiert und in welchem beschrieben ist, in welchen Produkten Mikroplastik enthalten ist. Der hilft euch, Kosmetikprodukte ohne Mikroplastik zu finden. Noch besser ist es natürlich, wenn man sich zusätzlich noch das Plastik der Verpackung spart, denn die meisten Kosmetikprodukte gibt es ja immer noch in Plastikverpackungen zu kaufen. Am leichtesten geht das, wenn man die Produkte einfach selbst herstellt. ... weiter

Brotaufstrich selbstgemacht

Karottenaufstrich – natürlich selbst gemacht

Bis vor kurzem haben Lena und ich uns regelmäßig die verschiedensten Gemüseaufstriche für unser selbst gemachtes Brot im Super- oder Drogeriemarkt gekauft, weil sie einfach lecker sind. Als wir uns dann aber mal Gedanken darüber gemacht haben, wie sie eigentlich hergestellt werden, ist uns aufgefallen, dass man das ja eigentlich auch selbst machen kann. Gesagt, getan. Inzwischen sind wir im Aufstrich selbst machen ganz gut und die Leute in unserem Umkreis erfreuen sich auch immer wieder daran. Wie einfach und schnell das geht, zeige ich euch anhand eines Karottenaufstrichs, den ich morgens kurz vor der Uni gemacht habe. ... weiter

MIKROPLASTIK – so klein und so gefährlich

Heute möchte ich euch gerne etwas über Mikroplastik erzählen. Ich hatte immer wieder schon mal davon gehört, aber als ich für diesen Beitrag nochmals recherchiert habe, war ich erschrocken, was für ein großes Problem Mikroplastik ist! Und ich habe mir deshalb fest vorgenommen, Produkte mit Mikroplastik aus unserem Haushalt zu entfernen und zu ersetzten. Aber von vorne – zunächst nochmal einen kurzen Überblick darüber, was Mikroplastik ist und welche Problematik dahintersteckt. ... weiter

Müllfrei(er) Einkaufen – 7 Tipps

Vor einigen Wochen waren Philipp und ich auf einem Seminar, dort erzählten uns zwei Frauen wie sie versuchen, möglichst müllfrei zu leben. Sie gaben uns die Aufgabe, daheim mal in die Mülleimer zu schauen, um zu sehen, was bei uns den meisten Müll produziert. Unser Blick in den Mülleimer war eindeutig, der Hauptteil unseres Mülls stammte von Verpackungen: Tetrapacks von der Hafermilch, Plastikverpackungen von Gemüse, Verpackungen von Chips und Gummibärchen, usw.
Und so suchten wir nach Lösungen, um diesen Verpackungsmüll beim Einkaufen zu verringern. In meinem heutigen Artikel möchte ich euch deshalb ein paar Tipps vorstellen, mit denen auch ihr müllfrei(er) einkaufen könnt: ... weiter